About admin

Keine
So far admin has created 104 blog entries.
15 März 2021

Mandantenbrief I/2021

15 März 2021|Kommentare deaktiviert für Mandantenbrief I/2021

  • (01/21) Umsatzsteuer: Ende des Verpachtungsmodells
  • (02/21) Corona I: Steuererleichterung zur Krisenbewältigung
  • (03/21) Betriebsübergabe: Aufteilung an mehrere Kinder wird ermöglicht
  • (04/21) Pauschalierungsgrenze: Weichen für 2022 richtig stellen
  • (05/21) Corona II: Entlastungen für Familien und Arbeitnehmer
  • (06/21) Corona III: Einreiseregeln für ausländische Saisonkräfte beachten
  • (07/21) Vorzeitige Altersrenter: Auch 2021 höhere Hinzuverdienstgrenzen
22 Februar 2021

Was bringt die neue Grundsteuer?

22 Februar 2021|Kommentare deaktiviert für Was bringt die neue Grundsteuer?

Andreas Knäuer ist Geschäftsführer bei der Buchstelle LBV GmbH, Stuttgart. Das Unternehmen mit über 430 Mitarbeitern hat Standorte in Stuttgart, Aalen, Bad Waldsee, Boxberg,
Ravensburg und Weinsberg. Die Bundesregierung hat zur Linderung wirtschaftlicher Verluste infolge von Corona-Beschränkungen die Überbrückungshilfen I, II und III aufgelegt.
Letztere starteten vergangenen Freitag. Der Steuerberater und Diplom-Finanzwirt (FH) erklärt im Interview mit BWagrar, wie Betroffene an die Hilfen kommen. | Interview: Heiner Krehl

Download

28 Dezember 2020

Was bringt der neue Investitionsabzug?

28 Dezember 2020|Kommentare deaktiviert für Was bringt der neue Investitionsabzug?

Andreas Knäuer ist Gesch.ftsführer bei der Buchstelle LBV GmbH in Stuttgart. Das Unternehmen mit über 430 Mitarbeitern hat Standorte in Stuttgart, Aalen, Bad Waldsee, Ravensburg, Weinsberg und Boxberg. Mit dem Jahressteuergesetz 2020 wurde unter anderem der Investitionsabzugsbetrag nach § 7g des Einkommenssteuergesetzes (EStG) neu geregelt. Im Interview mit BWagrar erläutert der Steuerberater und Diplom-Finanzwirt (FH) die Auswirkungen der Neufassung auf die landwirtschaftlichen Betriebe. | Interview: Heiner Krehl

Download

22 Dezember 2020

Mandantenbrief IV/2020

22 Dezember 2020|Kommentare deaktiviert für Mandantenbrief IV/2020

  • (24/20) Jahressteuergesetz 2020: Erleichterungen und bittere Pillen
  • (25/20) Agrardiesel: Neues Online-Verfahren 2021
  • (26/20) Umsatzsteuer: Ab 2021 wieder höhere Steuersätze
  • (27/20) Mindestlohn: Erhöhung zum 01.01.2021
  • (28/20) Tarifliche Zusatzversorgung: Kündigung für Arbeitnehmer in der LuF
  • (29/20) USt-Pauschalierung: Ab 2022 ist bei 600.000 € Umsatz Schluss
  • (30/20) Handwerkerleistungen: Die Rechtsprechung setzt Grenzen
  • (31/20) Baukindergeld: Verlängerung bis zum 31.03.2021
  • (32/20) Landw. Alterskasse: Verbesserungen beim Beitragszuschuss

 

10 Dezember 2020

Was bringt die neue Grundsteuer?

10 Dezember 2020|Kommentare deaktiviert für Was bringt die neue Grundsteuer?

Andreas Knäuer, ist Geschäftsführer bei der Buchstelle LBV GmbH in Stuttgart. Das Unternehmen mit über 430 Mitarbeitern hat Standorte in Stuttgart, Aalen, Bad Waldsee, Ravensburg, Weinsberg und Boxberg. Anfang November 2020 hat der Landtag das neue Landesgrundsteuer-Gesetz verabschiedet. Damit nutzt Baden-Württemberg die Länderöffnungsklausel. Im Interview mit BWagrar erläutert der Steuerberater und Diplom-Finanzwirt (FH) die Auswirkungen des Gesetzes auf die landwirtschaftlichen Betriebe. | Interview: Heiner Kreml

Download

27 November 2020

Können Landwirte weiter pauschalieren?

27 November 2020|Kommentare deaktiviert für Können Landwirte weiter pauschalieren?

Andreas Knäuer, Steuerberater und Diplom-Finanzwirt (FH), ist Geschäftsführer der Buchstelle LBV GmbH. Das Unternehmen mit über 430 Mitarbeitern hat Standorte in Stuttgart, Aalen, Bad Waldsee, Ravensburg, Weinsberg und Boxberg. Im Interview mit BWagrar geht der Steuerfachmann der Frage nach, ob sich in dem Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen der Vorsteuer-Pauschalierung eine Lösung abzeichnet und welche Erwartungen der Berufsstand an einen Kompromiss hat. | Interview: Heiner Krehl

Download

24 September 2020

Mandantenbrief III/2020

24 September 2020|Kommentare deaktiviert für Mandantenbrief III/2020

  • (16/20) Gewinngestaltung: Neue Chancen, neue Unwägbarkeiten
  • (17/20) Umsatzsteuer: Was wird aus der Pauschalierung?
  • (18/20) Registrierkassen I: Jetzt TSE einrichten
  • (19/20) Registrierkassen II: Kassenbons elektronisch bereitstellen
  • (20/20) Investitionen: Noch von geringerer Umsatzsteuer profitieren
  • (21/20) Baukindergeld: Frist endet am 31.12.2020
  • (22/20) Betriebliche Altersversorgung: Förderbeitrag für Geringverdiener steigt
  • (23/20) Kurzfristige Beschäftigung: Verlängerte Zeitgrenzen enden am 31.10.2020

Download

24 September 2020

Neue Regeln bei der Betriebsaufteilung

24 September 2020|Kommentare deaktiviert für Neue Regeln bei der Betriebsaufteilung

Wenn im Rahmen der Hofübergabe der Betrieb nicht auf einen Nachfolger übertragen werden soll, sondern zwischen mehreren Kindern oder Nachfolgern aufgeteilt wird, war dies bisher nur äußerst schwierig ohne Anfall von Steuern möglich. In diesem Bereich hat sich inzwischen die Auffassung der Finanzverwaltung zugunsten der Landwirte geändert.

Download

22 September 2020

Der Teufel steckt im Detail

22 September 2020|Kommentare deaktiviert für Der Teufel steckt im Detail

Einfacher, schneller, unbürokratischer und gerechter. So soll das neue Landesgrundsteuergesetz nach Angaben aus
dem Ministerium in Stuttgart sein. Zusätzlich soll das Grundsteueraufkommen durch die Neubewertung nicht steigen.
Das hat die Landesregierung in den Begleittext des Gesetzes geschrieben.

Download

17 August 2020

Urteil zur Besteuerung von Wärmenutzungen

17 August 2020|Kommentare deaktiviert für Urteil zur Besteuerung von Wärmenutzungen

Die Besteuerung von Wärmenutzungen von Biogasanlagen für private oder außerbetriebliche Zwecke ist seit Jahren Streitgegenstand zwischen Finanzverwaltung
und Anlagenbetreiber. Sowohl das Finanzgericht Stuttgart als auch das oberste deutsche Finanzgericht, der Bundesfinanzhof in München (BFH) haben aktuell in einem von der Buchstelle LBV beziehungsweise LGG-Steuerberatungsgesellschaft geführten Verfahren zugunsten der Anlagenbetreiber entschieden und den Fiskus in die Schranken gewiesen.

Download